B�sgen Umstieg von 5.04/5.05 auf 5.23 IMAGIX 5
 
 


Wie geht das Upgrade von IMAGIX 5.04/5.05 auf die Version 5.23 ?   Downloads
Da in IMAGIX das Verfahren des Kopierschutzes verändert wurde, ist das Upgrade nicht einfach durch Neuinstallation zu machen und wird im folgenden beschrieben. Im wesentlichen geht es dabei um das Einlesen früher erstellter Diaschauen. Falls Sie keine Schauen erstellt haben, die Sie später nocheinmal verändern möchten, brauchen Sie nicht weiterzulesen. Da das Dateiformat geändert werden mußte, müssen die Diaschauen konvertiert werden. Es folgt nun eine Anleitung, wie Sie dabei vorgehen sollten.

  1. Installation von IMAGIX 5.06 und 5.23
    Wenn Sie die IMAGIX CD Vol. 4 besitzen, installieren Sie von dieser CD die Version 5.06 und die Tools. Dann laden Sie sich die Version 5.23 (i523.exe) von der Webseite herunter und installieren die Version 5.23. Falls Sie keine CD besitzen, laden Sie sich von der Webseite IMAGIX 5.06 und Imagix 5.23 incl. Tools (i506.exe und i523tool.exe) herunter und installieren diese.
  2. Starten Sie IMAGIX 5.06 und öffnen Sie eine Diaschau, die Sie konvertieren wollen. Nachdem Sie sich vergewissert haben, daß die Daten korrekt angezeigt werden, speichern Sie diese Schau (am besten unter anderem Namen) wieder mit dieser Version 5.06 ab.
  3. Starten Sie IMAGIX 5.23 und öffnen die soeben mit Vers. 5.06 gespeicherte Schau nochmals und vergewissern Sie sich, daß die Events richtig konvertiert wurden.
  4. Wiederholen Sie Schritt 2 und 3 solange, bis Sie alle Diaschauen konvertiert haben.
  5. Senden Sie uns den Hardlock (Dongle) per Post zu. Geben Sie uns dabei bitte folgende Angaben:
    1. Vorname
    2. Nachname
    3. Zusatz
    4. Strasse
    5. Postleitzahl
    6. Ort
    7. EMail-Adresse
  6. Sie erhalten dann von uns per EMail einen persönlichen Registrierungscode für IMAGIX.
  7. Drucken Sie diese EMail aus und bewahren Sie diesen Code an einem sicheren Platz auf. Bei späteren Neuinstallationen/Updates muß dieser Code neu eingegeben werden !
  8. Öffnen Sie in IMAGIX 5.23 den Menüpunkt "Registrierung" und tragen Sie alle Angaben in die vorgesehenen Felder ein. Achten Sie bitte darauf keine Schreibfehler zu machen, auch Groß/Kleinschreibung muß exakt stimmen. Nachdem Sie den 16-stelligen Registriercode eingegeben haben, schließen Sie das Fenster mit "Ok".
  9. Schließen Sie IMAGIX 5.21 und starten es wieder neu. (Windows muß nicht neu gestartet werden !) Jetzt sollte in der Titleleiste von IMAGIX 5.23 nicht mehr "DEMO-Version", sondern Ihr Name stehen.
Hinweise: Die Demo-Version von 5.23 kann im Gegensatz zu früheren Versionen auch große Projekte öffnen. Die Einschränkung gegenüber der Vollversion liegt an der Tatsache, daß die Wiedergabe alle 15 Sek. anhält.
  Damit die neuen Features in IMAGIX auch zusammen mit den Steuergeräten benutzt werden können, ist es erforderlich, daß die Hardware auf dem neuesten Stand ist: Hier die entprechenden Firmwareversionen:

Firmware APEX V1.22
Firmware BASIX V1.07
Firmware MPEX V1.24
Firmware TRIPLEX V1.41
Firmware QUATRIX V1.41

Die Software IMAGIX 5:
Hier die aktuellste Version:

Imagix 5.23



Zurück zur Hauptseite
 

(C) BÄSSGEN AV-Technik GmbH * Hauptstr. 58 * D-79104 Freiburg * Mail: info (at) baessgen.de